Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern und eine optimale Online-Erfahrung zu bieten. Bitte bestätigen Sie, dass Sie unsere Cookie-Richtlinien akzeptieren. Akzeptieren Ablehnen

In the Studio… Kitzbühel, Österreich

08 März 2016

Nach dem Erfolg des ersten Networking-Events In the Studio… hat sich Hakwood dazu entschlossen, die Veranstaltung von nun an vierteljährlich anzubieten. Beim letzten Event, zu dem hauptsächlich Architekten und Designer eingeladen waren, fand unter anderem eine Weinverkostung statt, bei der sich die Gäste auch geschmacklich von der hochwertigen Qualität der Europäischen Eiche überzeugen konnten. Für das kommende Jahr sind weitere Studio-Events geplant, zu denen alle herzlich eingeladen sind.

Hier steht die Eiche im Fokus
Der österreichische Winzer Robert Goldenitts baut seine Weine in Fässern aus Europäischer Eiche aus, da er die natürlichen Eigenschaften dieser Holzart sehr schätzt und das charakteristische Aroma als wichtiges Qualitätsmerkmal für seine wertvoll hochwertigen Weine betrachtet. Die Vorliebe des Winzers für Europäische Eiche brachte Hakwood auf die Idee für ein gemeinsames Projekt. So organisierte Hakwood Veranstaltungen, auf denen die Gäste Roberts Wein verkosten und dabei die Qualität der hochwertigen Holzart aus einer ganz anderen Perspektive für sich entdecken konnten.

Europäische Eiche, auch als Französische Eiche bekannt, ist aufgrund der vielseitigen Möglichkeiten zur Oberflächen- und Farbbehandlung eine ideale Wahl für Hakwood-Bodenbeläge. In den Hakwood Duoplank-Böden sorgt die Europäische Eiche für hochwertige Stabilität. Damit eignet sich das Produkt ideal für alle Marktsektoren und den Einsatz in den unterschiedlichsten Räumen.

The Hakwood Studio
Mit dem Hakwood Studio, das zu Beginn des Jahres 2015 eröffnet wurde, hat Hakwood, der niederländische High End-Hersteller von Bodenbelägen aus Holz, in Kitzbühel (Österreich) einen einzigartigen Raum geschaffen, der Besuchern ein einmaliges Showroom-Erlebnis bietet. Die Hakwood-Bodenbeläge werden durch integrierte Design-Elemente an Wänden, Decken und am Boden präsentiert. Das Zusammenspiel von unterschiedlich breiten Bodenbelägen und Verlegemustern macht den Rundgang durch das Studio zu etwas ganz Besonderem.

Wenn Sie am nächsten Event teilnehmen möchten, kontaktieren Sie Hakwood unter invite@hakwood.com.

Schließen