Mit weichen und luxuriöse Farben und Formen betont der Store gekonnt die feminine Identität des Labels

29 März 2016

Der neue Store für das Fashion-Label Hip Hop in Südafrika verfügt über ein ästhetisches Raumkonzept, das viele wichtige Business-Anforderungen gleichzeitig erfüllt. So bietet der Store nicht nur den idealen Rahmen zur Präsentation der aktuellen Mode des Labels, sondern schafft mit seiner einladenden, luxuriösen Umgebung auch einen wichtigen Touchpoint für anspruchsvolle Kunden. Zudem unterstreicht er durch das erlebbare, dreidimensionale Konzept gekonnt die hohe Qualität der Marke. Das unverwechselbare Design von Haldane Martin bringt die Identität der Marke perfekt zum Ausdruck und schafft – nicht zuletzt durch den Hakwood-Bodenbelag– ein einzigartiges, exklusives Interieur.

Fotos: Micky Hoyle ( www.mickyhoyle.com )

Schließen