Royal Óbidos

Óbidos, Portugal

Das in Portugal ansässige Unternehmen Saraiva+associados (S+A) wählte beim Design des preisgekrönten Royal Óbidos Spa & Golf Resort einen Ansatz, der der hiesigen Umgebung Respekt zollen und eine niedrige Bebauungsdichte als Kernkonzept berücksichtigen sollte. Die wunderschöne umliegende Landschaft spielte bei diesem Resort am Meer eine wesentliche Rolle.

Integration von Umgebung

Die Architektur dieses Resorts mit einer Fläche von 136 Hektar wurde derart gestaltet, dass sie sich in die natürlichen Formen der umgebenden Hügellandschaft einfügt, ohne dabei auf die eigene Identität zu verzichten. Die Designer entschieden sich dafür, die verschiedenen Ebenen, in denen die Gebäude platziert wurden, von der Topographie mit 50 bis 150 Metern abhängig zu machen. Der Einsatz moderner, zurückhaltender Bauten, die fest in der natürlichen Umgebung verwurzelt sind, entschärft den Übergang zwischen den beiden.

Natürliche Elemente

Die Innenraumgestaltung des Resorts sollte die Heiterkeit der Umgebung widerspiegeln. Große Fensterflächen, Aussicht aus jedem Zimmer, ein begrünter Korridor und natürliche Holz- und Steinmaterialien sorgen für einen ausgewogenen Ausgleich zwischen innen und außen.

Regionale Inspiration

Yoo Studio ließ sich bei der Innenausstattung von der regionalen Kultur inspirieren, vor allem durch den mittelalterlichen Ort Óbidos, der bis ins Jahr 1281 zurückreicht und von traditionellen Kirchen, Pflasterstein und wundervollen Kacheln geprägt ist. Das Design zeigt eine ruhige und zeitgenössische Interpretation dieser westportugiesischen Küstenregion.

Produktnutzung
Fußboden Destin, Colour Collection
Sortierungen Rustic
Veredelung Öl
Stärken 18,5 mm (5/7")
Breiten 180 mm (7")
Fußboden Absolute, Colour Collection
Sortierungen Rustic
Veredelung Öl
Stärken 18,5 mm (5/7")
Breiten 180 mm (7")
Teilen
Weitere Projekte
Gastgewerbe

Bergehus Foodcourt

Oslo, Norwegen
Gastgewerbe

Mandarin Oriental Hotel

Barcelona, Spanien
Gastgewerbe

Restaurant Veyrat

Manigod, Frankreich
Schließen