Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern und eine optimale Online-Erfahrung zu bieten. Bitte bestätigen Sie, dass Sie unsere Cookie-Richtlinien akzeptieren. Akzeptieren Ablehnen
Entworfen von Robert Zemnickis Miami, Vereinigte Staaten

Team Velocity office

Dulles, Vereinigte Staaten

Als Innenarchitekt Robert Zemnickis um Rat zur neuen Bürofläche der Automobil-Marketingagentur Team Velocity gefragt wurde, machte ihn sein typischer Ansatz schnell zum Leiter des Projekts. Roberts Designstil ist von Kontrasten geprägt. Dies passte perfekt zu der teilweise fertiggestellten Lagerhalle für ein kreatives Team mit 250 Mitarbeitern. Er wandte sich von der typischen, klaren und modernen Büroaufteilung ab und entschied sich für die Schaffung von Inseln mit verschiedenen Möbelgruppen und Wohnbeleuchtung, um in der industriellen Umgebung ein gemütliches Ambiente zu schaffen.

Aus Teilen ein Ganzes machen

„Team Velocity hatte viele Ideen und schickte mir Fotos von Restaurants und ähnlichen Orten. Für mich war es eine großartige Herausforderung, einen Kunden zu haben, der wusste, was er wollte.“ Trotzdem gab es hier keine einheitliche Zielvorstellung, bevor Zemnickis hinzukam. „Langsam und stetig bekam ich Zugang zu der Sache. Ich habe alles zusammengefügt und dem Ganzen meine Stimme geliehen – so dass es zu einer sinnvollen Einheit wurde, und nicht nur eine willkürliche Reihe von Meinungen blieb.“

Ich habe das Design zusammengefügt und ihm meine Stimme geliehen.

Eine Studie in Kontrasten

Zemnickis ließ sich von dem Kontrast der Metalldecken und sichtbaren Betonsäulen zu den modernen Büromöbeln inspirieren, die gekauft worden waren: „Ich glaube, dass dadurch eine herrliche, dynamische Spannung erzeugt wird.“ Zemnickis entschied sich nicht so sehr für ein eindeutiges Genre, sondern integrierte thematische Elemente mithilfe einer subtileren Auswahl von Materialien. „Das ist einer unserer Gründe für den Einsatz von Hakwood-Böden: die traditionelle handgefertigte Art passte hervorragend und trug sehr gut zur Ästhetik bei. Ich möchte gerne noch mehr solcher Designs umsetzen, mit Materialien und Oberflächen, die eher einen Stil implizieren als ein wörtliches Motiv erzeugen.“

Ich wähle Materialien intuitiv aus. Was ich eigentlich möchte, ist, dass die verschiedenen Designmerkmale in einen Dialog treten.

Verwendete Produkten
Fußboden Rubens, Sierra Collection
Sortierungen Classical
Veredelung Öl
Stärken 15 mm (5/8")
Breiten 180 mm (7")
Teilen
Weitere Projekte
Gewerblich

Museum Rijswijk

Rijswijk, Niederlande
Gewerblich

Rivium Quadrant

Capelle aan den IJssel, Niederlande
Gewerblich

Bridge Theatre

London, Vereinigtes Königreich
Schließen