Entworfen von Don Gurney North Vancouver BC, Kanada

Private Residence Whistler

Whistler, Kanada

The Muse Residence befindet sich in einer Gegend, die von Ferienwohnungen geprägt ist. Die Designrichtlinien schreiben eine traditionelle Architektur für die Berge vor. Nachdem er bereits eine Reihe von Wohnungen in der Gegend entworfen hat, weiß der Architekt Don Gurney, wie sich diese Vorgaben weiterentwickeln lassen. „Das Design basiert auf einem traditionellen Chalet-Stil, besticht jedoch durch ein modernes und edles Interieur.“

Kathedrale im Miniaturformat
„In der Regel sind diese Häuser 350 bis 700 m2 groß, allerdings mit einer schmalen Gebäudehülle“, erklärt Gurney. „Das Design muss daher vertikal ausgerichtet sein. Dadurch und durch den großzügigen Einsatz von Holz verschmelzen die Häuser mit den umliegenden Bäumen. The Muse Residence ist wie eine Kathedrale im Miniaturformat mitten im Wald: sehr dramatisch.“

Intelligente Nutzung von Bäumen
Gurney erklärt weiter: „Holz ist das natürliche Material, das in dieser Gegend genutzt wird, es verströmt Gemütlichkeit. Der menschliche Körper schwingt geradezu mit Holz. In acht der zehn Häuser haben wir mit breitem und langen Fußbodenbelag von Hakwood gearbeitet. Fertigparkett ist eine intelligente Nutzung des Rohstoffs Holz und sehr formstabil. Darüber hinaus überzeugt Hakwood durch eine sehr raffinierte Farb- und Räucherpalette, die unsere Kriterien bestens erfüllt.“

Produktnutzung
Fußboden Smoked, Bespoke
Sortierungen Premier 1-bis
Veredelung Lack
Stärken 15 mm (5/8")
Breiten 180 mm (7")
Teilen
Weitere Projekte
Wohnen

Designer apartment

New York, Vereinigte Staaten
Wohnen

Private Residence Jisp

Jisp, Niederlande
Wohnen

Private Residence Aspen

Aspen, Vereinigte Staaten
Schließen