Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern und eine optimale Online-Erfahrung zu bieten. Bitte bestätigen Sie, dass Sie unsere Cookie-Richtlinien akzeptieren. Akzeptieren Ablehnen

SF Decorator Showcase 2019

San Francisco, Vereinigte Staaten

Design von

Scott Robert Design
Lauren Berry Interior Design
Heather Hilliard Design
Dina Bandman Interiors
Kelly Hohla Interiors
K Interiors

Hakwoods diesjähriger Beitrag zum San Francisco Decorator Showcase ist ein ganz besonderer. Sechs begabte Innenarchitekten aus der Gegend widmeten sich jeweils der Umgestaltung eines Raums im Le Petit Trianon, einer etwa 1672 Quadratmeter großen historischen Villa und originalgetreuen Kopie von Marie-Antoinettes Rückzugsort in Versailles. Diese französische Verbindung diente als Inspiration für einige besonders schöne Raumdesigns.

Zeitlose Geschichte

„Unser Design für L'Appartement ist eng mit der zeitlosen Geschichte von Le Petit Trianon verwoben, zeigt sich andererseits aber auch ganz klar kalifornisch und modern“, erklärt Heather Hilliard. „Wir hatten eine französische Mehrgenerationenfamilie vor Augen, die sich mit einer Mischung aus beeindruckenden antiken Familienerbstücken, charakteristisch französischen Vintage-Möbeln und Stücken der zeitgenössischen französischen Top-Designer umgibt, und hier und da einigen fabelhaften Werken lokaler Künstler.“

Der Architektur zu Ehren

Auch das Schriftstellerzimmer des Hauses, Writers’ Den, ist unverkennbar französisch. Kristen Peña erzählt: „Wir wollten unbedingt Böden mit Chevron-Muster oder Fischgrät, um die französische Architektur des Hauses zu würdigen. Erst das klassische Gefühl der Böden kann ein Zimmer in diesem Haus in einen wahren Rückzugsort für Schriftsteller verwandeln. Wir lieben die Maße und Veredelungen der Hakwood-Dielen, die dem Klassiker eine moderne Note geben.“

Ein Mix aus modern und einfach

Ein breiteres mediterranes Thema prägte das Design für die En Suite Espresso & Cocktail Bar, erklärt Lauren Berry. „Ich bin kürzlich auf dem Jakobsweg durch Spanien gewandert und habe es genossen, in den kleinen Dörfern auf dem Weg einen Kaffee zu trinken. Jedes Café war freundlich und einladend, eine Kombination aus modern und einfach. Für mein Design habe ich cleane moderne Elemente wie Schränke, Arbeitsplatten und Einbauten mit reinen Naturmaterialien wie den Fußbodenfliesen und Wandbelägen von Hakwood kombiniert.“

Einer Königin würdig

Eine direktere Verbindung nach Versailles knüpft der Raum Marie’s Magnolias. „Ich wollte, dass unser Raum so prachtvoll ist, wie Marie-Antoinette es erwartet hätte“, sagt Dina Bandman, „aber mit aktuellem Flair – einer Königin im Jahr 2019 würdig. Da sich der Raum moderner und zeitgemäßer anfühlen sollte, wusste ich, dass ich breitere, längere Dielen in einem kühleren Ton wollte. Die Farbe ist ein zartes Grau – es ist kühler, aber nicht kalt, und hat so viel Tiefe. Einfach wunderschön, jedem fällt es auf!“

Entspannung und Erholung

Kelly Hohla konzentrierte sich bei ihrem Raum The Wo-man Cave auf einen Rückzugsort für Frauen: „Inspiriert von der modernen Chefin, die zwischen vielen Verantwortlichkeiten jongliert, haben wir uns einen eigenen Raum zum Entspannen und Erholen vorgestellt. Eine helle, fröhliche Tapete mit abstraktem Blumenmuster bildet dabei die Basis. Im Gegensatz dazu räumt der Rest des Zimmers mit traditionellen Vorstellungen darüber auf, was eine Frau will. Einige Stücke sind etwas ausgefallen und dunkel gehalten; die Möbel sind gemütlich, bequem, massiv und im Allgemeinen weniger edel.“

Klassisch modern

Scott McMahan präsentiert sich schließlich als vielseitiger Designer in seinem Raum Classically Modern: „Der Boden in meinem Raum ist ein Chevron-Boden aus Eiche, wie ihn sicher jeder schon einmal irgendwo gesehen hat. Aber ich habe mich entschieden, Stahlelemente zu integrieren, etwas, das ich zuvor noch nirgends gesehen habe. Hakwood-Fußböden harmonieren ausgezeichnet mit meinem Designempfinden, denn es werden klassische Materialien auf eine solche Art verwendet, dass sie zu modernen Räumen passen.“

Verwendete Produkten
Fußboden Ideal, Colour Collection
Sortierungen Premier 1-bis
Veredelung DuoVarnish
Stärken 15 mm (5/8")
Fischgrät-Verlegelängen 115 x 575 mm (4 1/2" x 22 5/8")
Fußboden Storm, Colour Collection
Sortierungen Rustic
Veredelung DuoVarnish
Stärken 15 mm (5/8")
Breiten 180 mm (7")
Fußboden Locke, Colour Collection
Sortierungen Premier 1-bis
Veredelung DuoVarnish
Stärken 15 mm (5/8")
Fischgrät-Verlegelängen 180 x 1080 mm (7" x 42 1/2)
Fußboden HV2439, Bespoke
Sortierungen Premier 1-bis
Veredelung DuoVarnish
Stärken 15 mm (5/8")
Breiten 180 mm (7")
Verwendete Wandfliesen
Wandfliesen Design Fliese nach Maß (alles ansehen)
Abmessungen 868 x 868 mm (34 3/16" x 34 3/16")
Colours Valor, Authentic Collection, 15 mm (5/8")
Teilen
Weitere Projekte
Wohnen

Casa Cor II

São Paulo, Brasilien
Wohnen

Vacation Chalet

Kitzbühel, Österreich
Schließen