Facebook Pixel
Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern und eine optimale Online-Erfahrung zu bieten. Bitte bestätigen Sie, dass Sie unsere Cookie-Richtlinien akzeptieren. Akzeptieren Ablehnen

Hakwood präsentiert „Behind Closed Doors“ in Zusammenarbeit mit Shape London

12 März 2018

Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass Hakwood zum dritten Mal in Folge auf der Clerkenwell Design Week vertreten sein wird und eine Installation präsentiert! In diesem Jahr arbeiten wir mit Shape London zusammen und schaffen so einen erfrischend-originellen Twist.

„Behind Closed Doors“ von Hakwood ist eine 3,2 m hohe Installation, entworfen und hergestellt von Shape London. Es handelt sich dabei um ein Miniatur-Straßenbild, das sowohl von der niederländischen Heimat von Hakwood als auch vom Designstudio von Shape in South East London inspiriert ist.

Shape London entwirft eine Pop-up-Straßenszene mit hohen Stadthäusern, die sich am Eingang zu Spa Fields, in direkter Nähe zum Exmouth Market befinden wird. Die dekorativen Häuser werden mit Wandfliesen von Hakwood verkleidet, wobei jedes Haus sein ganz eigenes Muster aufweist, die Farbpalette jedoch mit den anderen Häusern teilt. Jedes Haus verfügt über eine kleine Tür, hinter der sich eine Reihe von Innenausstattungen in Miniaturgröße verbirgt, die von verschiedenen Architekten des Dragon Fly Place Collective von Shape entworfen werden und die zeigen, dass jedes Interieur, jede Ausstattung eine offene Tür für kreative Inspiration ist. Die versteckten Räume werden in unterschiedlicher Höhe platziert und laden Besucher dazu ein, mit der Installation zu interagieren und alle Räume zu „entdecken“. Jede dieser Miniaturszenen wird mit Bodenbelag von Hakwood versehen und von einem anderen Architekturbüro der South East London Community dekoriert, um eine wahre Mischung von Designstilen zu schaffen.

Schließen